Bauaufzüge2016-10-21T15:15:42+00:00

Bauaufzüge für Personen- und Materialbeförderung

Bauaufzüge werden zum vertikalen Transport von Personen oder Material an Bauwerken im Hochbau während der Bauphase oder bei
aufwändigen Renovierungs- oder Sanierungsmaßnahmen eingesetzt. Angetrieben werden diese Zahnstangenaufzüge durch einen Elektromotor.
Dank der variablen Baukastensysteme und Bühnenvarianten sowie der verschiedenen Ladetüren und -klappen lassen sie sich optimal auf die
Bestimmungen der Baustelle anpassen.

Häufig genutzte Bühnenvarianten:

Geda 200 Z
Förderhöhe: max. 35 m
Personenbeförderung Materialbeförderung
Geda 300 Z / ZP
Förderhöhe: max. 50m
Personenbeförderung
Materialbeförderung
Tragfähigkeit
nicht möglich
200 kg
Tragfägigkeit
300 kg
500 kg
Hubgeschwindigkeit
nicht möglich
20 m/min
Hubgeschwindigkeit
12 m/min
12 m/min
Geda 500 Z / ZP
Förderhöhe: max. 100 m
Personenbeförderung Materialbeförderung
Geda 1500 Z / ZP
Förderhöhe: max. 100m
Personenbeförderung
Materialbeförderung
Tragfähigkeit
500 kg
850 kg
Tragfägigkeit
2000 kg
2000 kg
Hubgeschwindigkeit
12 m/min
24 m/min
Hubgeschwindigkeit
12 m/min
24 m/min

 

Bauaufzüge Beispiele:

Heidelberg Cement in Triefenstein

Heidelberg Cement in Triefenstein

Daimler in Sindelfingen

Daimler in Sindelfingen

Kreissparkasse in Göppingen - GEDA 1500 Z-ZP 13m Förderhöhe

Kreissparkasse in Göppingen – GEDA 1500 Z-ZP 13m Förderhöhe

Kreissparkasse in Göppingen - GEDA 1500 Z-ZP 40m Förderhöhe

Kreissparkasse in Göppingen – GEDA 1500 Z-ZP 40m Förderhöhe